Erschließungsmaßnahme „Uthof / Heinrich-Welslau-Straße“, Bad Salzuflen

 Allgemein

Der private Erschließungsträger Rüdiger Arend-Heidbrinck Immobiliengesellschaft mbH & Co.KG hat im Ortsteil Lockhausen der Stadt Bad Salzuflen ein Baugebiet mit 27 Bauplätzen für Einfamilienhäuser und Doppelhäusern erschlossen.
Die Straße ist als verkehrsberuhigte Zone ausgeführt. Die Entwässerung erfolgt im Trennsystem.
Das Schmutzwasser wird in den öffentlichen Schmutzwasserkanal eingeleitet.
Das Regenwasser wird über Mulden-Rigolen vor Ort versickert. Ausgleichsflächen wurden im Baugebiet verwirklicht.

Kennzahlen:

  • 2.250 m²  Pflasterfläche, verkehrsberuhigter Ausbau
  • 250    m²  Asphaltflächen
  • 410    m   Schmutzwasserkanal
  • 405    m   Rigolen
  • 560    m²  Mulden
  • 150    m²  Pflanzbeete

Unser Büro führte folgende Leistungen aus:

  • Begleitung des B-Plan-Verfahren
  • Entwurfs- und Ausführungsplanung
  • Überwachung und Abrechnung der Bauarbeiten

Maßnahmenträger:
Rüdiger Arend-Heidbrinck Immobiliengesellschaft mbH & Co.KG
Bad Salzuflen

 

Planung 1999/2000
Bau Entwässerung & Baustraße 2001
Endausbau 2003/2004

 

 

© Copyright 2015 by www.herrendoerfer.de

Zum Seitenanfang